Uncategorised

Hast du dich auch schon mal gefragt ...?

Von 9. bis 13. September 2020 veranstalteten wir eine christliche Vortragsreihe über das Thema 'Hast du dich auch schon mal gefragt …?' mit Beat Abry.

  • Mittwoch, 9. September 19:30 Uhr
       Warum lässt Gott das zu?
  • Donnerstag, 10. September 19:30 Uhr
       Wie können Beziehungen gelingen?
  • Freitag, 11. September 19:30 Uhr
       Wird die Welt im Chaos enden?
  • Samstag, 12. September 19:30 Uhr
       Was gibt mir Halt im Leben?
  • Sonntag, 13. September 10:00 Uhr – Gottesdienst (9:50 Plätze einnehmen, 10:00 Start)
       Was denkt Gott über mich?

Hinweise zur Anreise gibt es beim Lageplan.

Im Anschluss an die Veranstaltungen können die Vorträge weiterhin als MP3-Datei angehört werden oder als CD bestellt werden. Bitte melden bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .


Link auf diese Website: fragen.feg-birsfelden.ch

Flyer als PDF (2.4 MB)

Flyer Seite 1+2 als JPEG (1.4 MB)
Flyer Seite 1 als JPEG (0.9 MB)
Flyer Seite 2 als JPEG (0.8 MB)

BAG-Massnahmen

Aktuelle Infos zum Corona-Virus (SARS CoV-2 / COVID-19)
(Stand: 2020-10-31, 23:00 Uhr)
Wegen der Situation mit dem Corona-Virus finden Veranstaltungen der FEG Birsfelden nur eingeschränkt statt. Es gelten die Hygiene- und Schutzmassnahmen des Bundesamtes für Gesundheit.
Im ganzen Gebäude der FEG Birsfelden gilt durchgehend Maskentragepflicht für Personen ab zwölf Jahren.
Im Lobpreis darf die Gemeinde nicht mitsingen, nur mitsummen.
Es sind nicht mehr als 50 Personen pro Veranstaltung erlaubt. Infos auf www.bl.ch/corona und www.bag-coronavirus.ch .
Wir richten uns nach dem Schutzkonzept von VFG Freikirchen Schweiz: freikirchen.ch/corona-schutzkonzept-fuer-freikirchen/.
Im Moment gilt diese Version: Schutzkonzept (2020-10-29)

Dazu noch: Ergänzung (2020-10-29).


Gottesdienst via Live-Stream

Hinweise-Videos des Bundesamtes für Gesundheit

Gewisse Veranstaltung der FEG Birsfelden finden über Microsoft Teams statt. Damit ist es Möglichkeit, via Telefon, Smartphone oder Computer an einer Video-/Telefonkonferenz teilzunehmen.

Teams App
Installiere die App 'Microsoft Teams', erhältlich für
iOS / Apple App Store (https://apps.apple.com/us/app/microsoft-teams/id1113153706)
und Android / Google Play Store (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.teams).
 

Erstes Öffnen der App zeigt einen Anmeldebildschirm
Starte die App ein erstes Mal. Vermutlich kommt eine Meldung, die dich zum Erstellen eines Microsoft-Konts ermutigt oder dich bittet, dich anzumelden. Ignoriere diese Nachricht und schliesse die App wieder.
 

E-Mail mit Link
Öffne die E-Mail-Einladung mit dem Link ("An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen").
Tippe auf den Link.
Eventuell wirst du gefragt, ob du diesen Link mit der Microsoft Teams App öffnen willst. Bestätige diese Anfrage.
 

Die Microsoft Teams App sollte geöffnet werden.
Teams sollte dich fragen, ob du als Gast teilnehmen willst oder ob du dich anmelden möchtest. Wähle 'als Gast teilnehmen'.
 

Du wirst aufgefordert, deinen Namen einzugeben. Bitte gib deinen Namen an, damit man in der Konferenz sieht, wie du heisst. Bestätige mit 'Als Gast teilnehmen'.
 

Es findet ein Anruf in die Besprechung statt
 

Es wird eine Meldung angezeigt, dass du in Kürze von einem Teilnehmer der Konferenz zugelassen wirst. Warte kurz.
 

Wenn du nicht gerade in einer Konversation bist oder wenn ein (längerer) Input gehalten wird, stelle bitte deine Mikrofon aus. Verwende dazu das Mikrofon-Symbol in der Teams-App.
Das reduziert die Störgeräusche in der Videokonferenz.

Anleitung für Tastenkombinationen: https://support.office.com/de-de/article/Tastenkombinationen-f%C3%BCr-Microsoft-Teams-2e8e2a70-e8d8-4a19-949b-4c36dd5292d2
Klassisches Telefon mit Wählscheibe
  1. Wir geben dir eine Telefonnummer und einen Zugangscode.
  2. Rufe die Telefonnummer vor Veranstaltungsbeginn an.
  3. Eine Bandansage wird dich auffordern, nach dem Signalton den Zugangscode über die Nummerntasten einzugeben.
  4. Verwende also nach dem Signalton die Tasten auf deinem Telefon, um den Zugangscode einzugeben und beende die Eingabe mit der Raute-Taste (#).
  5. Wenn die Eingabe korrekt war, wirst du eventuell gefragt, ob du der Besprechungsorganisator bist, diese Aussage bitte ignorieren (einfach warten).
  6. Eventuell wird die Ansage kommen wegen der Wahl der Sprache. Die Ansage müsste bereits auf Deutsch sein, also kannst du auch wieder einfach warten.
    Dann wirst du aufgefordert, deinen Namen zu sagen und danach wieder die Raute-Taste (#) zu drücken. Sage also deutlich deinen Namen und drücke danach die Raute-Taste.
  7. Sobald das erledigt ist, wird die Bandansage dich informieren, dass du warten musst, bis der Besprechungsorganisator dich in die Besprechung lässt. Es erklingt eine Wartemusik.
  8. Während der Besprechung kannst du dich durch das Drücken der Tasten '*' und dann '6' stummschalten. Eine Ansage im Hintergrund bestätigt, ob die Stummschaltung aktiviert oder deaktiviert wurde.
Microsoft Edge Browser
Installiere den Webbrowser Microsoft Edge (https://www.microsoft.com/de-de/edge) oder Google Chrome (https://www.google.de/chrome/), falls du noch keinen dieser beiden Webbrowser installiert hast.
 

 
Es gibt nun zwei Möglichkeiten:
a.) Du meldest dich in einem dieser Webbrowser bei deinem Webmail an, öffnest die E-Mail-Einladung und klickst auf den Link.
b.) Du öffnest dein E-Mail-Programm (Mozilla Thunderbird oder Microsoft Outlook oder ...) und kopierst den Link ("An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen") mit einem Rechtsklick und dann mit '(Link) kopieren' mit dem Kontextmenü. Im Webbrowser (Edge oder Chrome) fügst du den Link via Rechtsklick-Einfügen in die Adressleiste ein.
 

Es wird eine Website geöffnet, die dir nahelegen möchte, doch die App zu verwenden. Wähle dort die Option 'Stattdessen im Web teilnehmen'.
 

Nun fragt dich der Webrowser, ob du Zugriff auf Webcam und Mikrofon geben möchtest, sofern das auf deinem Computer vorhanden und korrekt installiert ist.
 

Du wirst nun gebeten deinen Namen einzugeben. Bitte mach das und bestätige.
 

Es findet ein Anruf in die Konferenz statt und du wirst informiert, kurz zu warten, bis dich jemand in die Konferenz lässt. Warte kurz.
 

Wenn du nicht gerade in einer Konversation bist oder wenn ein (längerer) Input gehalten wird, stelle bitte deine Mikrofon aus. Verwende dazu das Mikrofon-Symbol in der Teams-App.
Das reduziert die Störgeräusche in der Videokonferenz.
nice evil